++++ Für Entwurf und Gestaltung des Szenenbildes zu dem Kinofilm "Ich & Kaminski" (Regie: Wolfgang Becker) ist der Szenenbildner Christian M. Goldbeck für den Deutschen Filmpreis 2016 nominiert worden, der am 27. Mai 2016 in Berlin vergeben wird. ++++

++++ Das 31. Internationale Dokumentarfilmfestival München widmet dem Autor und Regisseur Andres Veiel eine umfassende Retrospektive seiner abendfüllenden Dokumentarfilme und seines Spielfilmes "Wer wenn nicht wir". ++++

++++ Für die Bildgestalltung bei dem Schweizer Sensationserfolg "Schellen-Ursli" (Rege: Xaver Koller) ist der Kameramann Felix von Muralt mit dem Schweizer Filmpreis 2016 für die Beste Kamera ausgezeichnet worden. In den deutschen Kinos ist "Schellen-Ursli" am 24. März angelaufen. ++++

++++ Am 6. April 2016 wurde in Berlin der TV-Mehrteiler "Tannbach" (Regie: Alexander Diehrbach), bei dem der Kameramann Clemens Messow für die Bildgestaltung verantwortlich war, mit dem Publikumsfilmpreis Jupiter-Award 2016 von TV-Spielfilm und Cinema als bester Fernsehfilm ausgezeichnet. ++++

++++ Die Autorin Natja Brunckhorst entwickelt nach ihrer eigenen Idee das Drehbuchzu dem Kinofilm "Zwei zu Eins", dessen Entwicklung von der FFA gefördert wird. Das von ihr entwickelte Drehbuch "Alpenbrennen" wird unter der Regie von Tobias Wiemann im Sommer 2016 als Kinofilm in Südtirol verfilmt. Es produziert die Münchner Lieblingsfilm. ++++

++++ Der Szenenbildner Christian M. Goldbeck gestaltet das Szenenbild für das Fernsehspiel "Exodus" von Feo Aladag, für dessen Bildgestaltung die Kamerafrau Judith Kaufmann verantwortlich ist. Es produziert Independent Artists für das ZDF. ++++

++++ Der Kameramann Matthias Grunsky dreht in Texas den Kinofilm "Infinity Baby" (Regie: Bob Byington). Es produziert Harmony an Me. ++++

++++ Die Kostümbildnerin Anette Guther entwirft und gestaltet das Kostümbild zu dem Kinofilm "Magical Mystery" (Regie: Arne Feldhus) nach dem Roman von Sven Regener. Es produziert die Razor Film aus Berlin. ++++

++++ Die Szenenbildnerin Anke Osterloh gestaltet das Szenenbild für das Fernsehspiel "Kommissarin Heller - Der weisse Riese" (Regie: Andreas Senn), das von Ziegler Film für das ZDF produziert wird. ++++

++++ Die Kamerafrau Jutta Pohlmann bereitet in Wien und Umgebung den Spielfilm "Höhenstraße" vor, bei dem David Schalko Regie führt. ++++

++++ Der Autor und Regisseur Andres Veiel arbeitet an einem neuen Dokumentarfilm mit dem Titel "Joseph Beuys - Die Revolution sind wir!". Es produziert zero one Film. ++++


AGENTUR BRANDNER     Telefon: +49 .89 .34 02 95 97 / 34 02 95 95     E.mail: mail@agentur-brandner.de